Anastasia von Sirmium

St. Anastasia von Sirmium ist auf der ganzen Welt als das geistige Kind von St. Chrysogonus, die von der orthodoxen Kirche gefeiert wird am 25. Dezember, dh der Tag von Weihnachten beliebt. Diese christlichen Heiligen war ein Märtyrer, der in Sirmium gestorben ist und in römisch-katholischen Kirchen und orthodoxe Kirchen als die großen Märtyrer Anastasia, die “Befreier von Potions” geehrt. Ihre Legenden man mehrere Jahrhunderte zurück, wo sie als Roman oder Sirmian geboren und eines römischen Bürgers von Patrizier Rang verwiesen wurde. St. Anastasia ist der Schutzpatron der Märtyrer, Weber, Witwen und die Leiden an einer Vergiftung. Sie ist als Heiler und Exorzist verehrt. Sie wird nach Name erinnert im Kanon der Messe und zählt zu den sieben Frauen, ohne die Jungfrau Maria, die immense Bedeutung im Christentum gegeben sind. Ein Palmzweig, Schale mit Feuer, Märtyrer Kreuz und Medizin Topf sind einige ihrer Attribute erkannt Welt. Lesen Sie weiter, um mehr über ihre Legende.

Biografie
Geboren, um zu einem edlen heidnischen Vaters und einer christlichen Mutter in Rom, ist Anastasia Geburt im Jahr 275 n. Chr. nahm ihre Mutter heimlich ihre Tochter taufen und brachte sie mit christlichen Glauben. Sie wurde eine edle Dame sehr viel in ihrem Glauben an Jesus Christus verwurzelt ist. Aber sie war zu einem heidnischen Namen Publius, die einen vorzeitigen Tod starb. Er war sehr grausam zu Anastasia und wurde immer von ihrem christlichen Missionsarbeit im Gefängnis verärgert. Sie wurde dann zu Kaiser Diokletian und Pontifex der Capitol geschickt, Upian von Florus der Präfekt. Beide erfolglos versucht, sie von ihrer Religion zu ermahnen. Upian dann näherte sich ihr mit einem unbescheiden Geste und der Allmächtige bestrafte ihn mit dem Tod durch Blindheit und Krampfanfälle. Florus dann ihr in einem Gefängnis verhungert, aber Gott hielt sie am Leben. Er verurteilte sie zur Insel Palmarola, wo sie bei lebendigem Leibe verbrannt wurde. St Apollonia vergrub ihr Körper in der Nähe Zara, Dalmatien, aber ihre Reliquien wurden später in der Kathedrale von St. Anastasia in Zadar, Kroatien verschoben.

Gebet zu St. Anastasia
O Anastasia, Heilige Märtyrer, ich in Ihrer Nähe bin, hilf mir beten. Du, was ich und die mir nahe müssen wissen, Fürsprache für meine dringende Bedürfnisse, meine geistigen und materiellen will. Ich in dir anvertrauen und vertrauen alle auf Ihre liebevolle Fürsorge. Bieten bis zu Jesus, dass zart und ständige Pflege, die Sie gebar ihm hier auf Erden. O Holy Anastasia, die ihr für die Liebe unseres Herrn und Glauben gemartert wurde, flehe ich euch die Gnade, zu meditieren und leben die Passion Jesu und die Leiden der Heiligen Maria. Betet, dass ich in der Lage sein auf dem Weg der Demut, Einfachheit, Liebe und Opfer gehen, erfüllen zu allen Zeiten und in allen ihren Formen, die heilige Wille Gottes. Lass mich leben vereint mit Jesus, die Jungfrau und Sie, für alle Ewigkeit. Amen.

Anastasia Leben ist eine Lektion, dass Gott wirklich testet deinen Willen in extremer Weise beweist. Aber du wirst in dieser Welt bis in alle Ewigkeit in Erinnerung bleiben, wenn Sie den Test mit knickstabilem Glauben an ihm vorbei zu verwalten.

Weihnachten Cruise
Weihnachten in Neuseeland
Weihnachten in Österreich
Geschichte von Weihnachten
Christmas Shopping für Dad
Christmas Quotes
Weihnachtsgeschenke für kleine Mädchen
Outdoor-Weihnachtsschmuck
Creative Christmas Rezepte
Weihnachten in England
Christmas Village

Leave a Reply