Father Christmas

Weihnachten ist eine Zeit der Freude und des Feierns für Kinder und Erwachsene. Für die Erwachsenen, kann es eine religiöse Bedeutung, da es der Geburtstag der Sohn Gottes ist, aber für Kinder ist es ein wunderschöner Urlaub, die sie bringt viele Geschenke und Kuchen. Geschenke sind sehr wichtig, während Weihnachten und so werden die Geschenk-Lager Zahlen geglaubt, Geschenke an die Kinder zu verteilen. Gekleidet in rot und weiß, ist der Weihnachtsmann ein so beliebte Schenkens Figur in einigen englischsprachigen Ländern der Welt und ist gleichbedeutend mit Santa Clause. Er, wie Santa Clause, bringt Geschenke für die Kinder und legt sie vor die Kinder die Häuser während der Nacht. Kinder in der Regel schreibt Brief an den Weihnachtsmann zu erklären ihm, wie sie waren das ganze Jahr über gut. Also, fragen Sie sie für ihre Lieblings-Geschenke durch diesen Buchstaben. Traditionell werfen Kinder diese Briefe auf der Rückseite des Kamins, von wo aus diese Briefe werden dann an den Weihnachtsmann durch den Schornstein durchgeführt. Lesen Sie weiter, um mehr über den Weihnachtsmann wissen.

Father Christmas Legends

Aussehen
Father Christmas erscheint in rot Kleidung mit einem weißen Rand beschnitten, oft umgürtet mit schwarzen Gürtel und schwarzen Stiefeln und trägt einen langen und Disketten roten Mütze auf dem Kopf. Er ist ein älterer Mann, etwa 70 Jahre alt, hat einen grauen Bart und Schnurrbart und trägt einen großen braunen Sack voller Geschenke auf dem Rücken. Eigentlich war es Thomas Nast, der die rot-suited Weihnachten Vater geschaffen. Es wird angenommen, dass er am Nordpol und seine Elfen machen Spielzeug für Weihnachten lebt.

Role In Christmas
Es wird angenommen, dass der Weihnachtsmann die Elfen Spielzeug für Weihnachten machen, und er füllt diese in einen Sack und vertreibt unter den Kindern. Er reist auf einem Schlitten, der von acht Rentieren gezogen wird. Es wird angenommen, dass er durch den Schornstein des Hauses gelangt in der Nacht und hält Geschenke für Kinder in Strümpfen oder Taschen hingen entweder in der Nähe des Bettes oder auf dem Weihnachtsbaum.

Eine kurze Geschichte
In England war der Weihnachtsmann eigentlich nicht Teil von Weihnachten, sondern er wurde mit englischen Midwinter Festival verbunden und wurde in der Regel gefunden gekleidet in grün symbolisiert die bevorstehende Frühjahrssaison. Er gab nie irgendwelche Geschenke an die Kinder noch hat er ein beliebiges Hause durch den Kamin. Er hat gerade wanderte von Haus zu Haus, an Türen zu klopfen und mit Festen. Diese Zahl allmählich an Weihnachten angebracht und wurde als Weihnachtsmann beliebt. Er repräsentiert den Geist der Heiterkeit und Liebe während der Weihnachtszeit.

Poem On Father Christmas
Dieses Gedicht wurde von Clement C. Moore als sein Weihnachtsgeschenk für seine Kinder geschrieben.
Er war ganz in Pelz von Kopf bis Fuß gekleidet,
Und seine Kleider wurden alle mit Asche und Ruß;
Ein Bündel von Spielzeug er auf seinem Rücken geworfen hatte,
Und er sah aus wie ein Hausierer nur zur Eröffnung seinen Sack.
Seine Augen funkelten wie sie! Seine Grübchen, wie lustig!
Seine Wangen waren wie Rosen, seine Nase wie eine Kirsche;
Seine skurrilen kleinen Mund war wie ein Bogen gespannt,
Und der Bart am Kinn war so weiß wie der Schnee.
Der Stumpf eines Rohres hielt er fest in seinen Zähnen,
Und der Rauch sie umkreist seinen Kopf wie ein Kranz.
Er hatte ein breites Gesicht und einen kleinen runden Bauch
Dass schüttelte, als er wie eine Schale voller Gelee lachte.
Er war dick und plump, ein Recht lustigen alten Elf
Und ich lachte, als ich ihn sah, trotz mich.

Father Christmas, wie offensichtlich ist, leitet stark von der gemeinsamen Weihnachts-Figur des Santa Claus. Beide bringen Freude und Geschenke für Menschen und machen Weihnachten, dass viel besser.

Weihnachten Mocktails
Weihnachten in England
Weihnachten Hochzeit Bevorzugungen
Caganer
Christmas Songs For Kids
Christmas Jokes
Christmas Village Decoration Theme
Christmas Wedding Flowers
Jack Frost
Yule Ziege
Twelve Days Of Christmas

Leave a Reply