Jack Frost

Laut einer populären skandinavischen Legende ist Jack ein Elf denen die nordischen Wikinger namens Jokul Frosti, die Eiszapfen Frost bedeutet. Geglaubt künstlerischen Virtuosität zu besitzen, ist Jack in Städten späten schleichen nachts und machen elegant frost Designs an den Fenstern und über den Winter Laub und Gras. Auch wenn die Legende von Jack Frost nicht mit dem Christentum in Verbindung gebracht, doch ist er gesehen, besondere Auftritte in modernen säkularen Weihnachten Unterhaltungsprogramm machen, oft als eines der Mitglieder von Santa Claus Gefolge. Jack Frost scheint auch recht häufig in der Literatur, Film, Fernsehen, Musik und Videospielen, porträtiert eine unheimliche Unheilstifter. Es hat auch einige Auftritte in den modernen Comic-Bücher gemacht als einer der Weihnachts-Protagonisten. Jack Frost, obwohl in keinem Zusammenhang mit Weihnachten, hat so viele Eigenschaften, die ihn perfekt für Weihnachten, dass die Menschen nun aus vollem Herzen haben ihn als Yuletide Figur akzeptiert zu machen. Wenn Sie mehr über diese mythologischen Charakter erkunden möchten, lesen Sie weiter.

Jack Frost Viking

In der nordischen Folklore
Jack Frost, ein Elf in der nordischen Mythologie verkörpert knackig, Kälte, Winter und war der Sohn des Windes. Er war eine populäre Figur in den angelsächsischen und nordischen Winter Bräuche. Doch in der Viking lore, wird er als Jokul Frosti oder eiszapfen frost bezeichnet. Es wird angenommen, dass er der Verantwortliche für die frostigen, fernlike Kristall Muster auf Fenster an kalten Morgen (Fenster Frost oder fern Frost) ist. Er wird oft als ein unsichtbarer Geist, den niemand berühren oder hören können, dargestellt. Obwohl grundsätzlich freundlich und fröhlich, Jack Frost, wenn sie provoziert werden, kann seine Opfer durch Abdecken mit Schnee zu töten.

In der modernen Literatur
In “The Life and Adventures of Santa Claus”, die von L. Frank Baums im Jahre 1902 geschrieben, wurde Jack Frost als Sohn des unbenannten Frost König, der Freude an nipping Partituren von Nasen und Ohren und Zehen zieht dargestellt. Aber obwohl Santa Claus liebt Jack, hält er ihm einen Jolly Rogue, kaum vertraut ihm und bittet Jack, den Kindern ersparen. Jack sagt, dass er, wenn er der Versuchung widerstehen kann. Der Charakter des Jack erscheint wieder in einer der Kurzgeschichten von Baum, Runaway Shadows. Hier wird er als derjenige, der die Macht Schatten einfrieren besitzt und teilt sie von ihren Besitzern, so dass sie ihre eigenen Lebewesen dargestellt. Jack Frost erscheint auch in einem Gedicht von Elizabeth Bishop betitelt, First Death in Nova Scotia. In Rainbow Magic Bücher von Daisy Meadows, hat Jack Frost als Antagonist, der die Fairyland einzufrieren bemüht dargestellt worden.

In Comic-Bücher von Rechtzeitige Comics (jetzt Marvel Comics) in den 1940er Jahren veröffentlicht, verwendet Jack Frost, ein Superheld, mit Eis bedeckt und konnte Eis und Kälte Projekt.

Film & Games
Ein russischer Film, in 1964 gemacht, hieß Morozko – das russische Äquivalent von Jack Frost. Der Charakter hat auch in zwei Hollywood-Filmen vorgestellt, betitelt beide Jack Frost. Der Charakter des Jack Frost hat auch in Videospielen beliebt und hat in vielen von ihnen wie Adventure Quest, Guild Wars, Granado Espada, City of Villains, Killing Floor und Rune Scape erschienen.

Dargestellt in vielen Formen und Zeichen, hat diese mythische Figur war sehr beliebt und trotz keinen Zusammenhang mit dem Christentum, ist ersichtlich, dass Auftritte mit Santa Claus Gefolge recht häufig.

Noel Baba
Gefährten des Heiligen Nikolaus
Jack Frost
Weihnachten in Australien
Geburt Schnelle
Adventskalender-Ideen
Weihnachten in Norwegen
Legend of Rudolph
Weihnachtstraditionen
Christmas Vacation
Christmas Tree Wartung

Leave a Reply