Weihnachten Advent

Advent ist von einem lateinischen Wort “Adventus”, das “Kommen” bedeutet. Während dieser Zeit des Jahres, feiern die Menschen die Geburt von Jesus Christus, der vor 2000 Jahren geboren wurde. Es waren die deutschen Lutheraner, die den Adventskalender eingeführt, um eine Notiz über die Fortschritte der Adventszeit halten. Nach den Katholiken, Lutheraner, Methodisten, Anglikaner, Presbyterianer und die mährischen Kalender, beginnt Advent am vierten Sonntag vor dem 25. Dezember. Gemäß den westlichen Traditionen, Advent markiert auch den Beginn des Kirchenjahres und hält somit eine größere Bedeutung. Diese Zeit des Jahres, feiern die Menschen in jedem Augenblick mit großer Freude und Hingabe. Die Menschen versammeln sich in großer Zahl und organisieren Feste, Geschenke schicken, um ihre Lieben, singen Weihnachtslieder, Karten senden, reinigen und schmücken ihre Häuser etc. Wenn Sie mehr über die Traditionen mit dem Advent verbunden wissen möchten, lesen Sie weiter.

Importance Of Christmas Advent

Sinn des Advents
Im Lateinischen bedeutet das Wort “Advent” “Kommen” oder “Ankunft”. Das Weihnachtsfest feiert die Ankunft des Herrn Jesus. Advent markiert auch den Beginn des christlichen Jahres. Advent beginnt vier Wochen vor Weihnachten, dh vom 30. November, oder seinen nächsten Sonntag, die als Kirche Neujahr sein wird. Von diesem Zeitpunkt an, bereiten Christen die Geburt von Jesus Christus zu feiern.

Tradition
Grundsätzlich zeigen die Themen Advent die Vorbereitung auf das Zweite Kommen des Jesus. Alle vier Sonntagen im Advent sind wichtig und spezielle Lesungen für jeden Tag verordnet. Die heiligen Schriften beschreiben die ersten Kommen von Jesus, als Retter, und seine Wiederkunft als Richter.

Color Of Advent
Als die liturgischen Farben im westlichen Christentum sein, nur blau und lila als die Farben des Advents sein. Deshalb purple wird oft auf hangings rund um die Kirche oder den Kleidungsstücken des Klerus verwendet. Auf der Gaudete Sonntag, dem dritten Adventssonntag, stieg Farbe verwendet werden, um zu ersetzen purple werden. In einigen anderen Traditionen wird blau, bezeichnet Hoffnung und oft als “Sarum blau” genannt, eingesetzt.

Adventskranz
In der Adventszeit können Sie nicht finden Blumenschmuck in der Kirche. Vielmehr ist es üblich, für die Kirchen ein Adventskranz oder ein Adventskranz aus einer Reihe von immergrünen Pflanzen wie Stechpalme und Efeu zu haben. Dies wird verwendet, um anzudeuten, dass Gott weder erzeugt noch vernichtet werden, und der “Evergreen”-Element bedeutet, dass Gott nicht kann entweder geändert werden. Die Stechpalme bedeutet das Symbol der Dornenkrone, die Jesus trug, als er gekreuzigt wurde.

Kerzen
Kerzen in verschiedenen Farben wie lila, rosa und weiß sind bei dieser Gelegenheit leuchtet. Jede Kerze verströmt bestimmten Ausdruck auf der Weihnachtstag. Die erste Kerze bezeichnet hoffe, die zweite bedeutet, Gottes Frieden. Der dritte steht für Liebe, erinnert vierte für Freude und der fünfte die Christen die Geburt von Jesus Christus am Weihnachtstag.

Advent ist bedeutsam in westlichen Kulturen, wie sie den Beginn der christlichen Neuen Jahr markiert. Das liturgische Jahr, die auf dem Advent beginnt, wird als Levavi bekannt.

Christmas Stories
Christkind
Weihnachten Tür Decor
Christmas Candle Crafts
Einzigartige Weihnachtsbaum Ideen
Christmas Toys For Kids
Weihnachten in Deutschland
Christmas Tree Lights
Christmas Around The World
Gefährten des Heiligen Nikolaus
Olentzero

Leave a Reply