Weihnachten in Dänemark

In Dänemark beginnt Weihnachten mit dem “Advent”, was bedeutet, “Kommen”, was sich auf das Kommen Christi. Der Verein mit dem Allmächtigen macht das Festival näher an jedem dänischen Herz und viel üblichen Traditionen kennzeichnen ihre Feier. Es ist eine erweiterte Feier mit Familie und Freunden, mit viel Spaß und Schlemmen. Die Lichter auf der ganzen Festivals gehalten, zu buchstabieren Dunkelheit mit einem Ausbruch von Beleuchtung. In Dänemark ist der Brauch, Anzünden von Kerzen zu Weihnachten viel älter als die Feier selbst und die Gründe hinter der Wärme und Gemütlichkeit attached to it. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die Weihnachtstraditionen in Dänemark zu finden.

Weihnachtsfeiern in Dänemark
Weihnachtsfeiern in Dänemark am ersten Dezember beginnen und für den ganzen Monat. Die Familien stellen ihre Weihnachts-oder Adventskalender, die entweder gekauft oder selbstgemacht. Es ist ein Symbol für jeden Tag, die durch ein Fenster oder Haken an jedem Tag Grundlage offenbart. Die Symbole gehören Cookies, Schokolade, Spielzeug, Kerzen usw. und kann gewickelt haben Geschenke zu ihnen angebracht werden, vor allem in hausgemachten Kalender. Eine Kerze wird an jedem Sonntag des Festivals beleuchtet, mit vier Kerzen am letzten Sonntag. Die Kerzen können entweder gehängt oder gestellt werden auf dem Tisch.

Die große Feier von Weihnachten in Dänemark ist am Heiligabend, aber am Tag vor dh 23. Dezember ist die verkehrsreichste. Das Haus wird gereinigt, ungeöffnete Geschenke und Weihnachtsbaum geschmückt. Oft als Lille Juleaften (Little Christmas) bekannt ist, ist es die beste Zeit für Familie und Freunde zusammen zu bekommen. Das Abendessen am Heiligabend, 24. Dezember, beginnt mit Milchreis, mit einer versteckten Mandel-innen und derjenige, der sie findet, gewinnt einen Preis. Dänen dann Gans, Rotkohl und Bratkartoffeln. Kuchen und Gebäck sind auch ein Teil des Abendessens Plattenteller. Familien versammeln sich um Weihnachtsbaum und Weihnachtslieder gesungen und Geschenke ausgetauscht werden.

In Dänemark gibt es eine weit verbreitete Vorstellung mit Heiligabend verbunden, dass ein verschmitztes elf genannt Nisse kann seinen Spaß an diesem Punkt der Zeit. Er lebt in den alten Dachböden der Bauernhäuser und liebt Witze. Er ist sehr gut für Kinder und ist freundlich und hilfsbereit auf Bauernhöfen. Am Heiligabend, eine Schüssel Milchreis oder Brei übrig bleibt für ihn seine Witze in Grenzen zu halten. Die Feier am 25. Dezember ist ein wenig subtiler und darin eingeschlossen engen Freunden und Familienmitgliedern. Dänen wünschen einander Glædelig Juli (Merry Christmas in Dänisch) und feiern den Tag mit einer Menge von Aufschnitt und verschiedene Arten von Fischen, als ein Teil des festlichen Mahl. Während 25. Dezember zu verbringen pflegte feiert mit Familienmitgliedern, ist 26. Dezember zum Entspannen gedacht.

Christmas Stocking Stuffers Ideen
Weihnachtsgeschenke für Jugendliche
Christmas Stocking Stuffers
Christmas Toys For Kids
Weihnachten in den USA
How To Buy Christmas Tree
Christmas Shopping For Mom
Grinch
Das Geschenk der Weisen
Weihnachten in Äthiopien
Christmas Tree Ornaments

Leave a Reply