Weihnachten in Polen

Als einer weitgehend katholischen Land Polen hat Weihnachten als sehr beschäftigt und besetzten Tag. Es ist eine große jährliche Feier in dem Land, ähnlich wie im Rest der westlichen Welt. Während Weihnachtsfeiern sind nicht sehr weit verbreitet in Polen, ist das Festival mit Spannung erwartete für und feierte mit viel Spaß und Begeisterung. Spezielle Massen und Gottesdienste sind an diesem Tag gehalten und polnischen Volkes feiern Weihnachten in einem religiösen Weg. Dekorationen und verschiedene kulinarische Köstlichkeiten werden die meisten mit Weihnachtsfeiern in dem Land identifiziert. Lesen Sie mehr über die polnische Weihnachtsbräuche kennen.

Weihnachtsfeiern in Polen
Advent (eine Saison der christlichen Kirche) ist der Beginn der christlichen Zeit in Polen. Während der Zeit des Advent, werden spezielle Aufgaben, die von polnischen Volkes, einschließlich der Vorbereitung der Weihnachts piernik (Lebkuchen) und Dekoration zu Hause durchgeführt werden. Piernik wird in der Phantasie Formen wie Herzen, Tiere und St. Nicholas Zahlen gebacken. Homemade Sterne und dekoriert Eierschalen sind die traditionelle Form der Dekoration in polnischen Haushalten. Lit Weihnachtsbäume schmücken die meisten die öffentlichen Bereiche, Kirchen und Häuser. Shiny Äpfel, Walnüsse, eingewickelte Schokolade Formen, mundgeblasenen Glaskugeln und vielen hausgemachten Ornamente und Kerzen werden verwendet, um die Bäume zu schmücken. Manchmal sind die Bäume stehen gelassen bis Februar 2, das Fest der St. Mary of the Candle of Lightning ist.

Heiligabend ist ein Tag der sowohl Fasten und Schlemmen in Polen. Das polnische Volk beobachten eine schnelle bis zum Erscheinen der ersten Sterne, die, wenn das Fest beginnt. Der erste Stern wurde liebevoll den Namen “little star” (Gwiazdka), in Erinnerung an den Stern von Bethlehem gegeben. Die Leute fangen Fressen auf Lebensmitteln den Moment der erste Stern am Himmel erscheint. Das Weihnachtsfest ist fleischlose und wird durch einen Austausch der Gaben zwischen Familienangehörigen. Meistens Familien in der Nachbarschaft für die lang erwartete Weihnachten Abendessen zu vereinen. Obwohl das Schenken ist eine wichtige Weihnachtsgeschäft Ritual, wird mehr Wert darauf gelegt, besondere Köstlichkeiten und Dekorationen platziert.

Zwölf Gerichte sind auf Weihnachten vorbereitet, um die 12 Apostel symbolisieren. Eine ungerade Anzahl von Gerichten (in der Regel fünf, sieben oder neun) können auch für Glück vorbereitet werden. Mohnkuchen, Rüben-Suppe, Pflaume Klöße, Karpfen, gefüllte Piroggen mit Sauerkraut und Pilzen, Fisch und Salaten, Hering und Nudeln mit Mohn sind die beliebten Polish Christmas Gerichte. Diejenigen, die Weihnachten feiern in einer eher traditionellen Weg meiden nicht-vegetarischen Küche. Kompott von getrockneten Früchten ist auch für angeordnet. Die Mahlzeit beginnt mit dem traditionellen oplatek, ein Stück Brot mit einem heiligen Bild genarbt auf der Oberfläche. Oplatek ist vermutlich eher symbolisch für polnische Menschen als die wahre Speise, zu Weihnachten.

Weihnachten Hangings
Legend of Rudolph
Funny Christmas Poems
Christmas Tree Entsorgung
Sankt Nikolaus
Weihnachten Indoor Dekoration
Mrs. Santa Claus
Creative Christmas Rezepte
Weihnachten in Russland
Julemanden
Weihnachten im Irak

Leave a Reply